Mystic-Legends – Impressum

Inhalt

Impressum

Verantwortlicher Webmaster

Inhaber der Domain "mystic-legends.de", technischer Administrator, Ansprechpartner in allen rechtlichen Angelegenheiten und Projektleiter ist:

Till Helge Helwig
Rosa-Luxemburg-Straße 5

10178 Berlin

Kontakt: webmaster@mystic-legends.de

Layout & Technik

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an Jasmin Boll, die uns die Grundlage für unser Layout zur Verfügung gestellt hat.

Die Webseite zu Mystic-Legends basiert auf einem Content-Management-System, das in Eigenregie extra für dieses Projekt entstanden ist. Es kommen die freien Systeme PHP und MySQL zum Einsatz.

Lizenz

Creative Commons Wir haben uns dazu entschieden, unsere Inhalte unter eine Creative Commons Lizenz zu stellen. Die genauen Details sind hier nachzulesen. Konkret bedeutet das, dass alle Inhalte dieser Internetseite frei vervielfältigt, veröffentlicht und verbreitet werden dürfen, solange das Mystic-Legends-Team als Urheber genannt wird, kein kommerzieller Gedanke dahintersteht und die Inhalte unverändert übernommen wurden.

Die Entscheidung ist daraus entstanden, dass wir gerne möchten, dass jeder, dem unser Rollenspiel gefällt, Informationen darüber verbreiten darf, ohne rechtliche Probleme zu bekommen. Gleichzeitig möchten wir aber auch, dass die Arbeit, die wir in dieses Projekt investiert haben, durch Namennennung honoriert wird. Das Verbieten der Veränderung unserer Inhalte möchten wir auch kurz begründen: Wir bieten jedem, der sich an unserem Projekt beteiligen möchte, über unser Forum die Möglichkeit dazu. Dort steht es jedem frei, seine Ideen anzubringen und direkt auch mit den Autoren darüber zu diskutieren. Es geht uns eigentlich nur darum, dass Mystic-Legends zentral an einem gemeinsamen Punkt weiter vorangetrieben wird.

Haftungsausschluss

Weder der Webmaster, Till Helge Helwig, noch das gesamte Team übernehmen die Haftung für die Inhalte anderer Internetseiten, die über Hyperlinks von dieser Präsenz aus erreichbar sind, da sie keinerlei Einfluss auf deren Inhalte haben und trotz regelmäßiger Kontrolle nie ausschließen können, dass Getzesverstöße oder andere unerwünschte Dinge dort vorfallen.